Navigation  
Das ICBP auf:
Text

Dr. Oliver Renn

Oliver Renn ist seit September 2012 Leiter des Infozentrums.

Der Schwarzwälder studierte Chemie in München und Freiburg. Nach seiner Dissertation in Bioanorganischer Chemie 1990 in Dortmund schlossen sich Post-Doc-Aufenthalte an der University of California, Davis, Universität Dortmund und an der ETH Zürich an. 1996 verliess er die Forschung und ging in die Verlagsbranche und war zuletzt Verlagsleiter bei Bertelsmann-Springer in München. 2002 wechselte er in einen Start-up im Bereich Knowledge Management in der Onkologie und von 2003–2012 leitete er das Scientific Information Center des Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim.

Blanka Cartier, dipl. Natw. ETH

Blanka Cartier, dipl. Natw. ETH

Blanka Cartier arbeitet seit August 2002 als Informationsspezialistin am Infozentrum.

Nach der Matura Typ B studierte sie Biologie an der ETH Zürich und schloss 1981 das Studium mit dem Diplom ab. Ihr besonderes Interesse galt dabei der Mikrobiologie. Danach folgten mehrere Jahre in verschiedenen Funktionen ausserhalb des wissenschaftlichen Umfelds, bis dann während einer Anstellung in der Spitalbibliothek Aarau bei ihr der Wunsch aufkam, als wissenschaftliche Bibliothekarin zu arbeiten. Die fachlichen Kenntnisse für die Bibliotheksarbeit erwarb sie „on the job“ und während eines CAS in Information und Dokumentation an der Wirtschaftshochschule in Luzern.

Dr. Jozica Dolenc

Dr. Jozica Dolenc

Jozica Dolenc ist seit September 2013 als Information Consultant Chemie am Infozentrum tätig.

Sie studierte Chemie an der Universität Ljubljana und schloss 2006 mit der Promotion ab. Ein Austauschjahr im Jahr 2004 führte sie erstmals an die ETH Zürich, an die sie 2006 erneut, für ein Post-Doc in der Gruppe von Professor W.F. van Gunsteren, zurückkehrte und sich dort auf Biomolekulare Simulation spezialisierte. Seit 2012 war sie Oberassistentin am Laboratorium für Physikalische Chemie der ETH Zürich.

Regula Furegati, Pharmazeutin ETH

Regula Furegati, Pharmazeutin ETH

Regula Furegati arbeitet als Information Consultant Pharmazie seit August 2012 am Infozentrum.

Die Zürcherin machte die Matura Typ A und studierte Pharmazie an der ETH Zürich. Nach Praxisjahren in der Offizin- und Spitalpharmazie mit Lehrtätigkeit an einer Berufsschule ist sie seit über 10 Jahren und weiterhin an der ETH Zürich am Institut für Pharmazeutische Wissenschaften in der Weiterbildung für Naturwissenschaftler aus der Pharmaindustrie tätig.

Pascal Hauenstein

Pascal Hauenstein

Pascal Hauenstein arbeitet seit März 2014 als Fachspezialist Information und Dokumentation im Infozentrum. Er ist in Genf aufgewachsen und hat zuerst eine Berufslehre als Buchhändler gemacht. 2003 hat er sein Studium an der Fachhochschule für Wirtschaft in Genf mit dem Diplom als Fachspezialist abgeschlossen und an der Universität Genf für die Institutsbibliothek der Chemie gearbeitet. Nach einem kurzen Sprachenaufenthalt 2005 in Berlin, arbeitete er mehrere Jahre in der Stadtbibliothek Genf und bis 2013 als Bibliotheksleiter einer Schulbibliothek. Ende 2013 zieht er mit seiner Familie nach Zürich, Herkunftsort seiner Frau, wo er sich schnell eingegliedert hat.

Dina Idrizovic

Dina Idrizovic

Dina Idrizovic arbeitet als Fachfrau Information und Dokumentation in Ausbildung seit August 2015 am Infozentrum. Sie wird die dreijährige Berufsausbildung im Sommer 2018 beenden.

Dr. Arun Kumar

Dr. Arun Kumar

Arun Kumar arbeitet seit Juli 2000 als Informationsspezialist am Infozentrum.

Er wuchs in Indien auf und studierte Chemieingenieurwesen in Chandigarh (Indien). Nach seiner Dissertation im Jahre 1983 an der ETH Zürich arbeitete er als Assistent (1983-1989) und Oberassistent (1989–1999) in der Gruppe von Professor S. Hartland des Technisch-chemischen Laboratoriums der ETH.

Daniel Maurer

Daniel Maurer

Daniel Maurer arbeitet als Informatikkoordinator seit September 2010 am Infozentrum.

In Zürich geboren, studierte Daniel Maurer zunächst Germanistik und Philosophie an der Universität Zürich, wechselte dann aber ans damalige Technikum in Winterthur und schloss 1996 sein Studium als Maschinenbauingenieur HTL ab. 2002 folgte eine on-the-Job-Ausbildung zum Netzwerk-Ingenieur bei der Zürich Versicherung und ab 2005 leitete er die Informatik in einer Non-Profit-Organisation. Während dieser Zeit besuchte Daniel Maurer die Hochschule für Technik in Zürich, wo er sein MAS in technischer Informatik 2008 abschloss.

Dr. Joachim Schnabl

Dr. Joachim Schnabl

Joachim Schnabl ist seit Januar 2015 als Information Consultant Chemie am Infozentrum des D‑CHAB tätig.

In der Nähe von Baden aufgewachsen, begann er nach der Matura Typ B sein Studium an der Universität Zürich, wo er in Bioanorganischer Chemie promovierte. Seine Dissertation in umfasste neben Kristallografie von Biomolekülen auch automatisierte Strukturanalysen und das Erstellen von MySQL-Datenbanken. Für seine Publikationen erstellte er viele 3D-Abbildungen von Makromolekülen, wobei er sich auch Kenntnisse im Umgang mit professioneller 3D-Software aneignete.

Inge Vetsch

Inge Vetsch

Inge Vetsch arbeitet als Fachfrau Information und Dokumentation seit 1995 im Infozentrum.

Die Ostschweizerin / Zürcherin studierte nach einer Berufslehre als Sortimentsbuchhändlerin Ethnologie und Soziologie an der Universität Zürich und wechselte nach mehrjähriger Arbeitserfahrung im Verlagswesen und im kaufmännischen Bereich in die Bibliothekswelt. Die Ausbildung von Jugendlichen zu kompetenten und vielseitigen Berufsleuten ist ihr ein besonderes Anliegen.

Jan Wyler

Jan Wyler

Jan Wyler arbeitet als Fachspezialist Information und Dokumentation seit Juli 2012 am Infozentrum.

Er ist im Zürcher Unterland aufgewachsen und hat eine Berufslehre als Sortimentsbuchhändler in einer wissenschaftlichen Buchhandlung gemacht. Nach einigen Arbeitsstationen in Buchhandlungen kam er in das Infocenter der Zürcher Kantonalbank. Die Arbeit als Informationsspezialist in der Bank hat ihm so gut gefallen, dass er sich 2008 entschloss, ein Studium an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Chur zu absolvieren und diesen mit dem Bachelor mit den Schwerpunkten Bibliothekswissenschaft und Medienwirtschaft abschloss.